Wittmann unterstützt aktive Kinder und Jugendliche

Seit November 2011 schlägt das Herz der Wittmann Entsorgungswirtschaft für junge Sportler. Die B1-Nachwuchs-Fußballer von Planegg, die in der U17 Landes liga Süd spielen, dürfen sich über schicke Trikots, Hosen und Stutzen freuen. Stolz nahm der Mannschaftskapitän Max Heigl die Ausstattung von Markus Wittmann entgegen. Der SV Planegg wurde 1926 gegründet. Seine Mitglieder sind neben Fußball auch im Badminton, Judo, Jiu-Jitsu, Tennis, Turnen oder Volleyball aktiv.

Mit dem aktuellen Jugendmobil, einem nagelneuen Ford Transit, unterstützt die Firma Wittmann das Jugendzentrum in Grün wald (JUZ). Als Entsorger der Gemeinde Grünwald beteiligte sich das Unternehmen bereits im September 2011 an der Anschaffung des Fahrzeugs. Es bietet bis zu sieben Kindern und jungen Erwachsenen im Alter von acht bis 21 Jahren Platz für Ausflüge und Freizeitziele im Rahmen des Ferienprogramms sowie für Faschingseinsätze.

Mehr News

Gerade in einer Stadt wie München, in der Platz Mangelware ist, sind spezielle Lösungen gefragt,  um an verwinkelte oder niedrige Abfallsammelstellen und die Müllbehälter zu gelangen. 
Unsere Experten für Kanalsanierung setzen auf einen individuell ausgebauten Sanierungsanhänger vom Systemanbieter BRAWOLINER®.
Dem Familienunternehmen Wittmann Entsorgungswirtschaft GmbH war es immer schon ein Anliegen, soziale Projekte zu unterstützen.
Auch dieses Jahr hat die Wittmann Entsorgungswirtschaft als IHK Ausbildungsbetrieb am "Tag der Ausbildung" teilgenommen.