Schulungscenter eröffnet

Ab sofort werden im neuen Verwaltungsgebäude von Wittmann öffentliche Schulungen für Mitarbeiter in Entsorgungsfachbetrieben und anderen Branchen angeboten. Auf rund 150 m² befinden sich drei Räume, die man durch mobile Wände problemlos in zwei Räume oder einen größeren Saal abtrennen kann. In Zusammenarbeit mit dem bundesweit vertretenen Umweltinstitut (UIO) und der IGAWU (Mitglied der Wittmann- Gruppe) haben bis zu 30 Personen die Möglichkeit, sich über alles Wissenswerte rund um die Entsorgung schulen zu lassen. 2013 werden zehn Kurse zu Themen wie Gefahrgut, Gewässerschutz, Sachkunde nach TRG520 etc. abgehalten.

Schulungscenter eröffnetSchulungscenter eröffnet

 

Mehr News

Gerade in einer Stadt wie München, in der Platz Mangelware ist, sind spezielle Lösungen gefragt,  um an verwinkelte oder niedrige Abfallsammelstellen und die Müllbehälter zu gelangen. 
Unsere Experten für Kanalsanierung setzen auf einen individuell ausgebauten Sanierungsanhänger vom Systemanbieter BRAWOLINER®.
Dem Familienunternehmen Wittmann Entsorgungswirtschaft GmbH war es immer schon ein Anliegen, soziale Projekte zu unterstützen.
Auch dieses Jahr hat die Wittmann Entsorgungswirtschaft als IHK Ausbildungsbetrieb am "Tag der Ausbildung" teilgenommen.