Neuer Sanierungsanhänger BRAWOLINER der Kanal- und Abscheidertechnik im Einsatz

Unsere Experten für Kanalsanierung setzen auf einen individuell ausgebauten Sanierungsanhänger vom Systemanbieter BRAWOLINER®. Mit dem neuen Anhänger können wir flexibel und mobil auf die unterschiedlichsten Gegebenheiten vor Ort und auf den Baustellen reagieren. 

Basis des individuell und exakt auf die Anforderungen der Kanalsanierung angepassten Sanierungsanhängers ist ein PKW Tandemanhänger mit Kofferaufbau. Mit dem neuen 3,5 Tonner sorgen wir für eine schnelle, effiziente und qualitativ hochwertige Sanierung auf den verschiedenen Baustellen. Elementarer Bestandteil des ausgebauten Anhängers ist die eingebaute und angepasste Imprägnieranlage sowie die integrierte Vakuumpumpe. Ein Klimaschrank mit Heiz -und Kühlfunktion dient zum  Temperieren der Harzeimer vor Ort. Besonderen Arbeitskomfort bietet der zusätzlich eingebaute Tisch zur Imprägnierung von Kurzlinern, der je nach Bedarf hoch- oder heruntergeklappt werden kann und über dem Rollenband angebracht wurde.
Für eine schöne Optik und einen noch besseren Rutschschutz wurde der Boden mit einem Aluminium Riffelblech verkleidet und mit Gummimatten im Mittelgang ausgelegt. Darüber hinaus haben die Experten von BRAWOLINER® eine Klimaanlage mit Lüfterverteilerbox eingebaut, damit ein angenehmes Arbeiten auch bei hohen Temperaturen problemlos möglich ist.  

Die BRAWOLINER®-Sanierungsanlagen ermöglichen die Sanierung von Kanälen und Leitungen im Nennweitenspektrum von DN 50 bis DN 250 mit einer Länge von bis zu 100 m. Hierbei kann sowohl vom Fahrzeug ausgehend als auch bei beengten Platz- und Raumverhältnissen mobil, flexibel vor Ort saniert werden. Die Anlagen sind mit modernster Technologie, nach unserem Wunsch zur automatisierten Harzmischung und Imprägnierung der BRAWOLINER® sowie, bei Bedarf, zur Dokumentation der Sanierung ausgestattet.

Unsere Spezialisten der Kanalsanierung können so perfekten Service und perfekte Sanierungen bei unseren Kunden leisten – testen auch Sie uns.
 

  • Schuhbeck

    „Unsere Zusammenarbeit mit der Firma Wittmann hat uns von Anfang an überzeugt. Direkt zu Beginn konnten wir uns auf einen reibungslosen Ablauf verlassen und sollte es doch einmal ein Problem gegeben haben, konnten wir uns jederzeit an die freundlichen Mitarbeiter wenden, die uns mit Rat und Tat zur Seite standen.“

    Alfons Schuhbeck, München
  • AWISTA

    „Zum 01. Januar 2021 hat die Fa. Wittmann Entsorgungswirtschaft die Abfuhrlogistik für Asbestabfälle übernommen. Die Übernahme der Dienstleistung verlief reibungslos und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

    AWISTA, Starnberg
  • AWO

    „Seit Oktober 2019 arbeiten wir mit der Firma Wittmann im Bereich mobile Aktenvernichtung zusammen. Wir waren auf der Suche nach einem zuverlässigen und vertrauensvollen Partner in dem Bereich. Da es sich um sehr sensible Daten handelt, waren wir froh mit der Firma Wittmann Entsorgungswirtschaft GmbH einen Dienstleister gefunden zu haben, der die sichere, mobile Vor-Ort-Vernichtung für über 50 unserer Standorte gewährleisten kann.“

    AWO, München
  • „Die Firma Wittmann glänzt durch eine gute Zusammenarbeit mit sehr kompetenten und hilfsbereiten Mitarbeitern vor Ort.“

    BwDLZ, Landsberg am Lech
  • Logo - Circus Krone

    „Auch wir achten auf unseren Umweltgedanken und deswegen hat sich die Firma Wittmann unsere Abfallsituation angeschaut und uns beraten. Dadurch sparen wir jetzt erhebliche Kosten und können noch mehr auf unseren ökologischen Fußabdruck achten.“

    Circus Krone, München
  • Wastebox

    „Die Firma Wittmann Entsorgungswirtschaft GmbH ist für uns ein wichtiger und zuverlässiger Partner. Unsere Aufträge werden stets fristgerecht und zuverlässig erledigt. Der Kontakt ist immer freundlich, kompetent und hilfsbereit."

    Wastebox, Deutschland

Referenzen

  • AWISTA
  • AWO
  • Circus Krone
  • Schuhbeck
  • Wastebox