1.120 kg für ökologisches Gleichgewicht in Japan

1.120 kg für ökologisches Gleichgewicht in Japan

Ein Hauch Exotik wehte Ende Februar in die Münchner Recycling GmbH. Japanische Studenten aus Tokio haben den Entsorgungsfachbetrieb in Garching besucht und dabei wichtige Informationen über die Abfallwirtschaft in Deutschland gesammelt.


Konsequenter Umweltschutz liegt den jungen Menschen sehr am Herzen, weswegen sie sich besonders für die Bereiche Abfallrecht, Stoffströme, Verwertungsmöglichkeiten und An lagenbeschreibungen begeisterten. Wo viel diskutiert und gelernt wird, soll auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Kurzerhand platzierten sich die insgesamt 13 männlichen und 2 weiblichen Studenten nach dem theoretischen Exkurs übermütig auf der Fahrzeugwaage und staunten über ihr stolzes Gesamtgewicht von mehr als 1,1 Tonnen.

Mehr News

„Citius, Altius, Fortius“ (Schneller, höher, stärker), hieß es schon bei den olympischen Spielen der Neuzeit. Da wir uns allerdings nicht mehr im 19. sondern im 21.