Fahrzeugflotte um Apollo, Adonis & Co. erweitert

Mit klangvollen Namen wie Apollo oder Adonis assoziiert man im ersten Moment mächtige Götter aus der römischen und griechischen Mythologie. Mächtig und kraftvoll aber weniger göttlich sind sie auch, die neuen Scania-Fahrzeuge aus dem Wittmann-Fuhrpark.

Der 360 PS starke Abrollkipper „Apollo“ (Scania G 360) hat drei Achsen und einen zusätzlichen Teleskoparm, mit dem er sehr flache Aufrollwinkel schafft. Container mit z.B. 40 m³ Sperrmüll oder große Pressen sind für ihn kein Problem. „Adonis 3“ (Scania G 310) punktet als kraftvoller Absetzkipper mit 310 PS, zwei Achsen und Funkfernbedienung. Er transportiert mühelos Absetzpressen oder Container bis 10 m³ mit z. B. gemischtem Bauschutt, Altholz oder Grünschnitt.
Der dritte Scania-LKW (Scania P 380) ist ein leistungsfähiges Saug- und Spülfahrzeug mit 380 PS und drei Achsen. Seine integrierte Vakuumpumpe saugt einen Volumenstrom von 1.600 m³/h, während die Hochdruckspülanlage mit 160 bar Druck arbeitet. Fettabscheider können so noch zügiger, ohne Zwischenleerung, abgesaugt werden.
Abgerundet wird die Flotte durch einen Mercedes Benz Actros, ein Müllpresswagen mit 320 PS und drei Achsen, der z. B. Gewerbeabfälle abtransportiert. Firmenchef Markus Wittmann hat alle Neuzugänge persönlich abgenommen und sich von dem einwandfreien Zustand der Fahrzeuge überzeugt.

Fahrzeugflotte um Apollo, Adonis & Co. erweitert

Übergabe des neuen Saugwagens von Scania (v.l.n.r.): Volker Wools (Scania), Michael Nagl, Markus Wittmann, Axel Mulfinger-Hüttl (alle drei Wittmann) und Martin Müller (Münchner Recycling)

  • Schuhbeck

    „Unsere Zusammenarbeit mit der Firma Wittmann hat uns von Anfang an überzeugt. Direkt zu Beginn konnten wir uns auf einen reibungslosen Ablauf verlassen und sollte es doch einmal ein Problem gegeben haben, konnten wir uns jederzeit an die freundlichen Mitarbeiter wenden, die uns mit Rat und Tat zur Seite standen.“

    Alfons Schuhbeck, München
  • AWISTA

    „Zum 01. Januar 2021 hat die Fa. Wittmann Entsorgungswirtschaft die Abfuhrlogistik für Asbestabfälle übernommen. Die Übernahme der Dienstleistung verlief reibungslos und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

    AWISTA, Starnberg
  • AWO

    „Seit Oktober 2019 arbeiten wir mit der Firma Wittmann im Bereich mobile Aktenvernichtung zusammen. Wir waren auf der Suche nach einem zuverlässigen und vertrauensvollen Partner in dem Bereich. Da es sich um sehr sensible Daten handelt, waren wir froh mit der Firma Wittmann Entsorgungswirtschaft GmbH einen Dienstleister gefunden zu haben, der die sichere, mobile Vor-Ort-Vernichtung für über 50 unserer Standorte gewährleisten kann.“

    AWO, München
  • „Die Firma Wittmann glänzt durch eine gute Zusammenarbeit mit sehr kompetenten und hilfsbereiten Mitarbeitern vor Ort.“

    BwDLZ, Landsberg am Lech
  • Logo - Circus Krone

    „Auch wir achten auf unseren Umweltgedanken und deswegen hat sich die Firma Wittmann unsere Abfallsituation angeschaut und uns beraten. Dadurch sparen wir jetzt erhebliche Kosten und können noch mehr auf unseren ökologischen Fußabdruck achten.“

    Circus Krone, München
  • Wastebox

    „Die Firma Wittmann Entsorgungswirtschaft GmbH ist für uns ein wichtiger und zuverlässiger Partner. Unsere Aufträge werden stets fristgerecht und zuverlässig erledigt. Der Kontakt ist immer freundlich, kompetent und hilfsbereit."

    Wastebox, Deutschland

Referenzen

  • AWISTA
  • AWO
  • Circus Krone
  • Schuhbeck
  • Wastebox