Akten- und Datenträger-Vernichtung

Akten- und Datenträger-Vernichtung

Akten- und Datenträgervernichtung umfasst, komplette Aktenordner, Endlosformulare, Hefte, Bücher, lose Blätter, Videobänder, Magnetbänder, Filmrollen, optische Datenspeicher, Festplatten, DVD´s und viele mehr.

Was geschieht mit den bei der Münchner Recycling GmbH angelieferten Wertstoffen?

Die Akten- und Datenträger werden in unserer Aktenvernichtungsanlage gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) DIN 66399, bis Sicherheitsstufe 4, vernichtet. Die vernichteten Papierdatenträger werden der Papierindustrie zugeführt. Datenträger die nicht aus Papier bestehen werden energetisch verwertet. Unsere Aktenvernichtungsanlage wurde vom TÜV Bayern nach § 9 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) positiv geprüft.

Klicken Sie hier für weitere Informationen über die Münchner Recycling GmbH.