Rigipsplatten Entsorgung Wittmann

Gipskarton

Gipskarton, auch Rigips (Rigipsplatten) genannt, sind ein mit Karton ummantelter Baustoff aus Gips. Diese werden häufig im Trocken- und Akustikbau verwendet. Ihre Stabilität erhalten die Rigipsplatten durch die beidseitige Kartonage, welche die Zugkräfte aufnimmt. Rigips bzw. Gipskarton bedarf einer gesonderten Entsorgung und muss daher vom Bauschutt getrennt werden.

Ebenso auf Gipsbasis sind Gipsbauplatten bzw Gipswandbauplatten, diese bestehen ausschließlich aus Stuckgips, sind ca. 60 bis 100 mm stark und umlaufend mit Nut und Feder versehen.

Die Unternehmensgruppe Wittmann ist langjähriger und zuverlässiger Partner im Bereich Entsorgung. Wir übernehmen für Sie die Containerstellung sowie die fachgerechte und gesetzeskonforme Entsorgung von Gipskarton in München und den umliegenden Landkreisen.

Mehr zu