Flachglas

Zum Flachglas zählen unter anderem Verbundscheiben, Drahtglas, Fensterglas und Glasbausteine. Floatglas, auch allgemeingültig als „Flachglas“ bezeichnet, wird in verschiedenen Anwendungsbereichen, z.B. im Bauwesen und in der Automobilindustrie als Fenstersegmente, im Architekturbereich, in Solarthermie und Photovoltaik oder beim Möbelbau als Spiegel, Vitrinen und Einlegeböden, etc., eingesetzt

Wir kümmern uns im Ihr Flachglas. Selbstanlieferung von Glas ist in unserem Recyclinghof München, Garching - Hochbrück möglich. Als zertifizierter Fachbetrieb entsorgen und recyclen wir Ihr Glas fachgerecht. Glas ist ein wichtiger Rohstoff der Verpackungsglasindustrie. Es kann beliebig oft wiederverwendet und eingeschmolzen werden, um damit wieder neue hochwertige Glasverpackungen produzieren zu können. Durch den hohen Einsatz von Altglas können nachhaltig Primärrohstoffe und Energie eingespart werden. Somit trägt der Einsatz von Altglas zur erheblichen Reduzierung von CO2-Emissionen bei und schont unsere Umwelt.

Die Unternehmensgruppe Wittmann ist langjähriger und zuverlässiger Partner im Bereich Entsorgung. Wir übernehmen für Sie die fach- und normgerechte Entsorgung von Glas (Flachglas) zum Zwecke der Wiederzuführung in den Rohstoffkreislauf.

 

Wenn Sie Ihr altes Glas direkt selbst entsorgen möchten wenden Sie sich bitte an die: 

Münchner Recycling GmbH in der Gutenbergstraße 9, 85748 Garching / Hochbrück, Tel.: 089/ 32 67 47 -14, info [at] entsorgt.de

 

Für eine Containerstellung zur Entsorgung von Flachglas wenden Sie sich bitte an:

Wittmann Entsorgungswirtschaft GmbH, Lochhamer Schlag 7, 82166 Gräfelfing, Tel.: 089/ 854 86 -32, info [at] wittmann.de

 

 

Kontakt

Wir bieten Ihnen eine kostenlose Beratung rund um die Uhr,
kompetent und unverbindlich.

Telefon

Rufen Sie uns jetzt an, Sie erreichen unsere kompetenten Fachberater unter der Rufnummer: +49 89 854 86 - 0.

Schnellanfrage

Schicken Sie uns eine kurze Anfrage, unsere Fachberater werden sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.